-
_____________________________________________________________________

Wie lange dauert eine Therapie?

Zeiteinheit
Eine Therapiesitzung dauert in der Regel von 60 Minuten bis 120 Minuten.

Die Therapielänge richtet sich nach tiefe der Krisenthematik und Pathologie.

Kurzzeittherapie
Manchmal reicht eine Kurzzeittherapie mit ca. 4 Sitzungen aus.

Langzeittherapie
Manchmal brauchen aber tiefergehende Krisen auch mehr Zeit und Unterstützung; erfahrungsgemäß sind 1-2 Sitzungen im Monat über einen Zeitraum von einem halben bis 1 Jahr angezeigt, am Ende sind es meist ca. 15 Sitzungen im Jahr in denen die Patienten zurück in ihre eigene Selbstheilungszone gefunden haben und kaum oder keine Therapie mehr benötigen.